Häufige Frage zu unserer Miete

Wir haben die häufigsten Fragen unserer Kunden in dieser Sektion beantwortet. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns über das Kontaktformular zu kontaktieren.

In unseren Leistungen ist die freie Nutzung des Fahrzeuges im Mietzeitraum, die inklusiv km laut Mietbedingungen und die kostenfreie Nutzung der Tesla-Supercharger sowie ENBW Mobility+ Ladeinfrastruktur enthalten. Außerdem sind alle Ladekabel, die Sie benötigen, mit dabei. Somit können Sie auch bei längeren Mieten überall laden.

Zudem ist die Nutzung der Parkplätze für Elektroautos sowie das Befahren speziell gekennzeichneter Spuren in Städten, die dies erlauben, möglich.

Vor Mietbeginn erhalten Sie eine Einweisung in das Fahrzeug, sodass Sie mit allen wichtigen Funktionen des Teslas vertraut sind.

Für den ersten Miettag sind 150km inklusive. Für jeden weiteren Miettag sind jeweils 100km/Tag inklusive. Eine Übersicht über die Freikilometer je nach Mietdauer finden Sie in unseren Mietbedingungen.

Alle unsere Fahrzeuge, die wir vermieten, gehören unserer Firma! Da wir die Fahrzeuge für unseren Onlineshop benötigen, können wir hier zusätzlich die Vermietung anbieten. Wir sind zudem keine Platform für Privatpersonen, die über uns ihr Auto vermieten wollen. So können wir garantieren, dass der Zustand des Fahrzeuges und die Einweisung bei der Übergabe unsere hohen Standards erfüllen.

Sie kriegen genau das Fahrzeug was Sie gebucht haben. Wir haben für jedes Fahrzeug eine eigene Seite angelegt auf der Sie alle Infos zu dem Fahrzeug finden. Wenn Sie bei uns buchen, wird genau dieses Fahrzeug für Sie reserviert.

Gar nichts. Wir werden Sie bei der Übergabe lediglich darum bitten, aus Erhaltungsgründen den Akku nicht regelmäßig über 90% zu laden. Ansonsten tritt mittelfristig ein starker Verschleiß an den Akkuzellen auf. Dieser kann zu einem kosten- und CO2-intensiven Austausch des Akkus führen.

Ja! Wir übernehmen gerne für Sie das Aufladen nach Ihrer Miete.

Abhol- und Rückgabezeiten sind Mo-Fr zwischen 9 Uhr und 18 Uhr. Der Mietpreis berechnet sich immer für volle 24 Stunden. Gerne können auch individuelle Abhol- und Rückgabezeiten vereinbart werden. Dafür bitten wir Sie uns vorher per Email zu kontaktieren.

In der Vergangenheit haben wir leider die Erfahrung gemacht, dass viele Mieter das Fahrzeug gebucht (und damit für andere Interessenten blockiert) hatten. Häufig sind die Mieter nie erschienen. Daher haben wir uns dazu entschlossen den Mietpreis vorher zu verlangen. Die Kaution muss erst bei Übergabe hinterlegt werden.

Ja. Da wir ein gewerblicher Autovermieter sind, verlangt unser Versicherer von uns die Hinterlegung einer Kaution von 1000€. Diese muss vor Mietbeginn überweisen, oder bei Abholung in Bar hinterlegt werden. Zusätzlich können Sie hier eine Versicherung abschließen, die Ihnen im Schadensfall den Selbstbehalt erstattet. Damit sind Sie komplett ohne Risiko unterwegs!

Sollten Sie Ihre Buchung nicht wie geplant wahrnehmen können, bitten wir Sie uns per Email zu kontaktieren. Bis jetzt konnten wir mit jedem Mieter eine gute Lösung finden und die Buchung verlegen oder auf ein anderes Fahrzeug wechseln.

Sollten Sie die Buchung am Ende tatsächlich stornieren wollen, gelten die folgendenen Bedingungen:

  • Bis 30 Tage vor Mietbeginn fallen 10% stornogebühren an.
  • Bis 30 Tage vor Mietbeginn fallen 10% Stornogebühren an.
  • Zwischen 7 und 30 Tage vor Mietbeginn fallen 30% Stornogebühren an.
  • Zwischen 3 und  7 Tage vor Mietbeginn fallen 50% Stornogebühren an.
  • Bei weniger als 3 Tage vor Mietbeginn fallen 70% Stornogebühren an.

Nein! Der Tesla wird von Ihnen gefahren. Tesla verspricht mit seinen Assistenzsystemen zwar viel, jedoch sind die Systeme nach unserer Erfahrung nocht nicht ausgereift genug. Wir haben bei unseren Fahrzeugen die Autopilot-Funktion auch wieder deaktiviert, da uns diese nicht ausgereift genug erschien. Der Tesla unterstützt Sie zwar mit zahlreichen Fahrassistenzsystemen, fahren müssen aber immernoch Sie!